Fahrgestell: Iveco 75 E 14
Aufbauhersteller: Magirus
Baujahr: 1997
Funkruf: Florian Zuchering 42/2
Besatzung: 1/8 (9 Personen)

Das LF 8/6 wurde 1997 in Dienst gestellt und war seitdem das erstausrückende Fahrzeug. Das Fahrzeug verfügt über 600 Liter Löschwasser und 60 Liter Schaummittel. An Bord befindet sich ein hydraulischer Rettungssatz mit Rettungsschere und Rettungsspreizer. Zur Brandbekämpfung sind zwei Atemschutzgeräte im Mannschaftsraum, sowie zwei im Geräteraum verlastet. 

Im weiteren sind die einzelnen Geräteräume mit den Geräten abgebildet. In den Stichpunkten wird jedoch nur ein grober Überblick beschrieben. 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.