Aktuelles

Maibaum aufstellen

Auch dieses Jahr wurde am Feuerwehrgerätehaus in Zuchering wieder ein Maibaum aufgestellt.

Bereits um 7 Uhr trafen sich alle Aufsteller bei traumhaftem Frühlingswetter. Ziel war der Zucheringer Wald, denn der Baum musste erst noch gefällt werden. Für unseren Holzfäller Florian Hintermeier war dies natürlich kein Problem und so konnte innerhalb kurzer Zeit der 27 Meter hohe Baum aus dem Wald geschafft werden. Bei einem Weißwurstfrühstück noch im Zucheringer Wald konnten die Aufsteller wieder neue Kräfte sammeln. 

Frisch gestärkt brachten die Kameraden den Baum mit musikalischer Begleitung der Jugendblasmusik Zuchering zum Feuerwehrhaus. 

Am Feuerwehrhaus wurde der Baum von allen Teilnehmern geschmückt und zum Aufstellen vorbereitet. Danach ging es auch schon los. Nach altem Brauch mit Scheren und Irxenschmalz konnte bereits um ca. 10:30 Uhr von der Jugendblasmusik zum Tusch geblasen werden. 

Anschließend wurde bei Bier, Würsten und Blasmusik der Maibaum noch ausgiebig gefeiert. Inzwischen konnten die Aufführungen der Volkstanzgruppe Zuchering genossen werden. Alles in allem wieder ein gelungenes Fest zum Maibaum aufstellen. 

Zu den Bildern: